Lintbells Ergänzungsfuttermittel für Hund und Katze

Vitamin E für Hunde

 

Das Vitamin E übernimmt im Organismus eines Hundes verschiedene wichtige Aufgaben und ist ein lebensnotwendiger Nährstoff, der mit dem Futter in ausreichender Menge aufgenommen werden muss. Diese ausreichende Zufuhr kann jedoch gerade dann schwierig werden, wenn Ihr Vierbeiner auf Diät gesetzt wird oder Sie ihm als Nahrungsergänzung zusätzlich Omega-3-Fettsäuren verabreichen. In diesen Fällen reicht die Versorgung mit dem Vitamin E häufig nicht mehr aus und ein Vitaminmangel kann sich einstellen. Bei einem Hund macht sich ein Mangel auf unterschiedliche Weise bemerkbar. Es kann zu einer höheren Anfälligkeit für Infekte kommen, denn Vitamin E leistet einen wichtigen Beitrag zur Aufrechterhaltung des Immunsystems. Außerdem ist es daran beteiligt, die Anzahl der freien Radikalen im Organismus zu reduzieren und diese wiederum sind für den Alterungsprozess von Zellen maßgeblich verantwortlich. Ein weiteres, mögliches Anzeichen ist Muskelschwund und auch eine Verschlechterung der Sehkraft mit speziellen Erkrankungen des Auges kann auf einen Mangel zurückgeführt werden.

Fettsäuren und Vitamin E

Ein spezieller Fall tritt ein, wenn Ihr Hund über ein spezielles Futter eine erhöhte Menge der Omega-3-Fettsäuren oder Omega-6-Fettsäuren aufnimmt. Diese Fettsäuren können dazu führen, dass die Aufnahme von Vitamin E für den Organismus erschwert wird und in der Folge ein Mangel auftritt. Hier sollten Sie gezielt ebenfalls ein Nahrungsergänzungsmittel füttern, oder ein Kombipräparat wie Lintbells Yumega wählen. Werden einem Hund viele Fettsäuren aber kein zusätzliches Vitamin E gefüttert, dann kann es aktuellen Studien zufolge schon nach 15 Wochen zu einer Mangelerscheinung mit weitreichenden Folgen für die Gesundheit des Vierbeiners kommen.

Wie viel benötigt ein Hund?

Diese Frage lässt sich nicht allgemein beantworten. Hierzu spielt es eine wichtige Rolle, in welcher Form Sie Öl und Fettsäuren zufüttern. Je günstiger und einfacher das Öl ist, desto mehr freie Radikale befinden sich darin und desto höher ist der Bedarf an Vitamin E. Zu den kritischen Ölen gehört zum Beispiel billiges Fischöl.

Lintbells Yumega und Vitamin E

Die vorwiegend aus Öl bestehenden Yumega Nahrungsergänzungsmittel berücksichtigen diesen Zusammenhang und sind deshalb zusätzlich auch mit einer ausreichend großen Menge Vitamin E angereichert. Außerdem werden für Lintbells Yumega nur hochwertige Öle verwendet, die Ihren Hund mit Omega-3-Fettsäuren und Omega-6-Fettsäuren versorgen und gleichzeitig ausreichend natürliches Vitamin E zuführen. In einem sorgfältigen Herstellungsverfahren werden die hochwertigen Rohzutaten schonend verarbeitet, was eine Oxidation und viele andere Prozesse im Herstellungsverfahren verhindert. Das Resultat ist ein Nahrungsergänzungsmittel speziell für Hunde, bei dem sich das Verhältnis von enthaltenen Fettsäuren und enthaltenem Vitamin E im Gleichgewicht befindet.

Empfehlung: YUMEGA Plus

Foto: © Andres Rodriguez – Fotolia.com

 Zurück


Newsletter-Anmeldung: